Vermessungsflüge mit dem Hubschrauber

Unter Ausnutzung des Langsamfluges eines Hubschraubers sind wir in der Lage, sehr detaillierte 3-D-Scans von dem zu erfassenden Terrain zu erstellen. Mit Hilfe der auf diese Weise erstellten Geländekarten lassen sich Gefahrenpunkte frühzeitig erkennen. Die bei der Vermessung zum Einsatz kommenden Werkzeuge sind vornehmlich:

  • Luftbildkamera
  • Laserscanner
  • Wärmebildkamera